IMG_3306

Kulturmatinee gegen den Brückenabriss

Für den Erhalt der beiden Brücken „Elefantensteg“ (über der Haltestelle „Wilhelma“) und „Cannstattersteg“ (Holzsteg über den Neckar), veranstalteten die Bad Cannstatter gegen Stuttgart 21 am 18.05.2014 eine Kulturmatinee gegen den Brückenabriss (link) Unter dem Motto „Kultur gegen diese Unkultur neoliberaler „Stadterneuerung“!“ gab es Musik und Literatur sowie Interessante Reden. Unter anderem Zimmermeister Helmut Welz der die Holzbrücke als sein Lebenswerk ansieht. Noch heute ist er sichtlich Stolz auf sein mittlerweile 37 Jahre altes Bauwerk.

Alle Bilder dieser Veranstaltung im Archiv (link), einige Impressionen hier:

Zu allen Bildern dieser Veranstaltung (link)

Auch lesenswert – Joe Bauer zum Thema (link)

( Alexander Schäfer auf schaeferweltweit.de )