Schlagwort-Archive: Pragsattel

Stuttgart von Oben – Streiflichter über Zuffenhausen

Critical Mass

IMG_4196Jeden ersten Freitag im Monat treffen sich in Stuttgart einige Hundert Radfahrer zur Demo für das Fahrrad. Die Radfahrer erobern sich für kurze Zeit ihren Raum im Straßenraum zurück, selbst wenn dieser Freitag nun der Karfreitag ist.

Die „Autogerechte Stadt“ ist nicht zuletzt in Stuttgart der Hauptstadt von Daimler und Porsche an allen Ecken und Enden zu spüren. Das Hauptanliegen von „critical mass“ ist daher an dieser Hauptausrichtung des Öffentlichen Raumes zu kratzen. IMG_4222Dabei handelt es sich um eine weltweit bekannte und verbreitete Aktionsform welche seit Jahren (seit 1992) in Großstädten stattfindet. Unmotorisierte Fahrzeuge (zumeist Fahrräder) treffen sich und fordnern ihren Platz im Straßenraum ein.  In Deutschland gilt eine Gruppe von Fahrradfahrer ab 15 Fahrern als „Verband“ und damit gilt hier automatisch das selbe Recht wie Beispielsweise bei einem Sattelzug. Sprich wenn bei diesem Verband eine Ampel während der Überquerung einer Kreuzung auf Rot schaltet darf das Fahrzeug / der Verband weiter die Kreuzung überqueren. Für Radfahrer eines Verbandes gilt zudem nicht die Radwegbenutzungspflicht und sie dürfen auf der Fahrbahn zu zweit nebeneinander fahren.

Mehr Bilder vom 03.04.2015 im Archiv

Informationen zur Critical Mass Stuttgart finden sich auf der Website criticalmassstuttgart.wordpress.com

(Alexander Schäfer auf schaeferweltweit.de )

Zwischen den Jahren von Zuffenhausen nach Stuttgart

Impressionen am Wegesrand bei einer kleinen Wanderung am 30.12.13 durch die Gärten, Weinberge und Parks von Zuffenhausen, durch den Rosensteinpark bis in den Mittleren Schloßgarten.

 

Ein paar mehr Bilder im Archiv

( Alexander Schäfer auf schaeferweltweit.de )